FAQ

Frage:
Was ist eigentlich ein Webkatalog?
Antwort:

Ein Webkatalog ist nichts anderes als eine Auflistung vieler verschiedener Webseiten. Diese sind nach Themen sortiert und geordnet. Mehr Informationen

Frage:
Ist mein privater Eintrag wirklich kostenlos?
Antwort:
Ja – und das wird er auch bleiben. Keine versteckten Kosten oder Gebühren, aber eine Backlinkpflicht besteht für jede Seite

Frage:
Darf ich auch mehrere Seiten in Ihren Webkatalog eintragen ?
Antwort:
Natürlich, so viele Sie wollen – sofern Sie selbst der Betreiber dieser Seiten sind.

Frage:
Kann ich auch Werbebanner mit eintragen?
Antwort:
Einträge mit Werbebanner sind nicht möglich, Sie können aber einen Screenshot von Ihrer Webseite eintragen.

Frage:
Wie lange dauert es bis meine Webseite freigeschaltet wird ?
Antwort:
Da unser Webkatalog täglich gepflegt und betreut wird, liegt die Bearbeitungszeit aufgrund der zahlreichen Neuanmeldungen zwischen 2 – 14 Tagen.

Frage:
Warum kann ich bei Euch nicht sehen, wie viele Besucher auf meinen Link geklickt haben – z.B. „Klicks: 120“, andere Webkataloge haben sowas…
Antwort:
Eine Anzeige der Besucheranzahl ist natürlich eine praktische Sache – nur wird es Ihnen, oder vielmehr Ihrer Seite, keinen vorteil bringen!
Um Klicks zu zählen, muss ein Script „zwischengeschaltet“ werden, welches die Klicks zählt. Es wird also der Link zu diesem Script im Webkatalog angezeigt und nicht die URL zu Ihrer Seite.
Konsequenz: Sie erhalten weder „Backlinks“ noch einen besseren PageRank bei Google, denn Google filtert solche Seiten konsequent aus!
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA.

Ihre Frage wird nicht beantwortet?
Senden Sie bitte eine E-Mail an den Admin, wir werden Ihre Frage dann in Kürze hier beantworten…